Andreas Arz

Autor

Krimi – Spannung – Mystery

 

Keiner hatte es geahnt

 

Hoffnung … die Gefahr gebannt … ein Irrtum!

Zwei Jahre sind seit dem sensationellen Fund des Schatzes im Flaschenhals und dem Verschwinden Achmandors vergangen. Wieder erschüttern mysteriöse Morde den Rheingau. Kommissar Kießling und sein Team ermitteln. Sind der Orden und ihr totgeglaubter Anführer Achmandor womöglich zurückgekehrt? Birgt der Freistaat Flaschenhals weitere Geheimnisse?

Im Freistaat Flaschenhals des Jahres 1921, kurz nach dem Ersten Weltkrieg, überlegen Peter und seine Freunde, wie sie den Schatz, den sie einst auf einem gekenterten Rheinschiff gefunden haben, vor den dunklen Mächten in dieser Zeit verbergen können. Seltsame Begebenheiten in den Lagern der französischen Besatzer bergen eine große Gefahr für ihr Leben und das ihrer Lieben. Es beginnt ein Kampf auf Leben und Tod, der vor der Gegenwart nicht Halt macht.

Der zweite und abschließende Teil des Überraschungserfolges »Der Schatz im Flaschenhals«.

Mystery Crime

Ab 25. Januar 2022 überall im Buchhandel erhältich. Jetzt vorbestellen und einer der Ersten sein!

Die Zeit ist gekommen

Im Jahr 1921 sind die Folgen des Ersten Weltkriegs noch allgegenwärtig. Auch im real existierenden Freistaat Flaschenhals im Rheingau ist man Ängsten vor den Besatzern der angrenzenden Gebiete, Versorgungsengpässen und der Furcht vor einer ungewissen Zukunft ausgesetzt.

Dann geschieht ein grausames Verbrechen auf einem Rheinschiff vor den Toren des Städtchens Lorch. Der Winzer Peter Baum kommt mit seinen Freunden bei der Suche nach den Tätern in den Besitz eines wertvollen Schatzes, dessen Existenz die Begierde dunkler Mächte anfeuert und die Lage der Menschen noch verschlimmern könnte. Peter ersinnt mit seinen Mitstreitern einen klugen Schachzug, um seine Mitbürger und seine Familie zu schützen.

Fast 100 Jahre später stößt der Jungwinzer Arnold Jäger auf Hinweise in seinem Weinkeller, die zu dem Schatz führen. Wieder geschieht ein Mord, der die Lorcher erschüttert. Was hat es mit den plötzlich auftauchenden dunklen Gestalten eines geheimnisvollen Ordens auf sich? Welche Rolle spielt die Inquisition im 21. Jahrhundert im lieblichen Rheintal?

Zusammen mit dem schlagfertigen Kommissar Kießling, seiner Assistentin Ella Nilsson und dem Pathologen Dr. Berger begibt sich Arnold auf eine aufregende und gefährliche Jagd nach dem Schatz im Flaschenhals.

Mystery Crime

Der Schatz im Flaschenhals – erschienen im Kampenwand Verlag

Der einzigartige Rheingau

Start der Krimireihe

Eine einzigartige Region verdient eine einzigartige Unterhaltung. Der Rheingau mit all seinen wunderschönen Facetten und großartigen Orten, ist wie geschaffen für eine Reihe aus Spannung, Nervenkitzel, Freude und einem Hauch Mystery.

 

Den Auftakt bildet „Der Schatz im Flaschenhals“ und viele weitere werden folgen!